Etwas für Gemüsetiger

12. August 2022

Bei der derzeitig großen Auswahl an Gemüse aus der Saison werden selbst wir jedes Jahr aufs Neue zu Gemüsetigern. Tomaten in Groß und Klein, Melanzani, Zucchini, Paprika und Gurken runden unser Fruchtgemüse ab. Bei den Zwiebelgewächsen haben wir Frühlingszwiebel für die Jause. Zum Kochen gibt’s Lauch und rote sowie gelbe Zwiebel. Wem das noch nicht reicht, für den haben wir noch Wurzelgemüse in den verschiedensten Varianten. Karotten gibt’s lose oder kleine Karotten Sticks im Bund zum snacken. Sellerie mit Blättern und Stangensellerie, Pastinaken und Wurzelpetersilie sowie rote und gelbe Bete vervollständigen das Sortiment.

Pastinaken

Pastinaken
Pastinaken

30. Juli 2022

Mit großer Mühe haben wir dieses Jahr unsere Pastinaken gepflegt. Da war es eine noch größere Freude als wir diese Woche die ersten Pastinaken ernten konnten. Geschätzt werden die Knollen als Babynahrung, doch es lassen sich auch wunderbare Suppen und andere Speisen daraus kreieren.

Sommerliche Vielfalt

24. Juli 2022

Der Sommer zeigt was er kann. Nicht nur was die Temperaturen betrifft, sondern auch was Gutes an Gemüse wächst. Unter anderem haben wir junges Spitzkraut für einen zarten Krautsalat. Melanzani geben einem auch bei uns ein Urlaubsgefühl wie im Süden. Gemüsezwiebel gibt es auch endlich wieder. Wer diese nicht kennt sollte sie unbedingt mal probieren. Mit ihrem milden Geschmack kann man sie selbst roh in einen Salat schneiden. Für unsere Rübenfans haben wir jetzt auch wieder die ersten roten Rüben mit Blättern geerntet.

Karotten, Jungzwiebel und vieles mehr

09. Juli 2022

Die Saison schreitet voran und unser Gemüseangebot wächst damit. Nach dem Brokkoli folgt natürlich auch der Karfiol mit seiner weißen Blüte. Knackig, süß und bunt sind unsere frischen Karotten zum Knabbern für zwischendurch. Das Auge isst natürlich mit, deshalb gibt es unsere Karotten in drei verschiedenen Farben. Egal ob zur Jause oder zum Kochen, Jungzwiebel sehen schön aus und geben einen guten Geschmack. Übrigens auch die Blätter der Jungzwiebel schmecken hervorragend. Beim Fruchtgemüse starten wir mit Gurken in die Saison. Als letzte Neuheit für diese Woche haben wir Stangensellerie, den wir mit den diesjährigen Wetterkapriolen gehegt und gepflegt haben für eine gute Ernte.

Ende der Spargelzeit

Spargel
Grünspargel

01. Juli 2022

Alles hat mal ein Ende, so auch die Spargelzeit. Morgen gibt es den letzten Almspargel bei uns am Bauernmarkt in Freistadt. Das restliche Jahr pflegen wir den Spargel und geben ihm ausreichend Ruhe um sich auf die nächste Saison vorzubereiten. Nun können sich die Bienen und Hummeln auf den wertvollen Pollenspender, den blühenden Spargel freuen.

Brokkoli und Kraut

29. Juni 2022

 

Der Sommer startet richtig, wenn es bei uns den ersten Brokkoli gibt. Auch wenn oft geglaubt wird das es sich dabei um ein Wintergemüse handelt. Saisonstart hat der Brokkoli bei uns im Sommer und wächst bis in den Herbst auf unseren Feldern. Auch das erste Frühkraut überzeugt durch seine zarten und würzigen Blätter. Wer noch ein festeres Kraut haben möchte, für den haben wir auch noch vom Herbst Kraut eingelagert.

 

Heurige Kartoffel

Heurige
Frühkartoffel

16. Juni 2022

 

Heurige, das sind Kartoffel die einem auf der Zunge zergehen. Heute haben wir die ersten für euch gegraben und natürlich auch schon verkostet. Die jungen Knollen kann man mit der Schale essen und das in verschiedensten Varianten. Egal ob einfach in der Pfanne mit frischer Petersilie oder gekocht. Da hat man immer etwas Gutes. Unsere Mühlviertler-Alm Heurigen gibt’s bei uns ab Hof oder samstags am Bauernmarkt in Freistadt.
Zur Info, diese Woche gibt es den letzten Rhabarber für diese Saison.

 

Der Klassiker – Kopfsalat

Salat
Kopfsalat

11. Juni 2022

 

Auf unserem Acker in Nadelbach wächst der Salat fleißig vor sich hin. Darunter auch der wohl bekannteste Vertreter, der Kopfsalat. Mit seinen zarten Blättern lockt er jeden Salatfreund. Was unseren Kopfsalat so besonders macht ist, dass man alle Blätter davon verwenden kann. Auch die Umblätter sind so zart wie der Rest des Salatkopfs. Zur Info, bald endet die Spargel- und Rhabarbersaison. Wer noch etwas von unserem leckeren Spargel bzw. Rhabarber haben möchte sollte sich beeilen.

 

Erfrischendes Sommergemüse

Fenchel
Fenchel

06. Juni 2022

 

Es gibt wieder Fenchel von der Mühlviertler-Alm. Auch wenn diese Pflanze eher wärmeliebend ist und ursprünglich aus dem Mittelmeerraum stammt, wächst sie auch bei uns. Das Frühjahr war dieses Jahr jedoch zu kalt. Mit kräftigeren Minusgraden sind uns einige hundert Pflanzen verfroren. Doch die Neupflanzung hat sich gelohnt. Fenchel kann man unterschiedlich zubereiten. An kühleren Tagen noch als Fenchelsuppe oder an heißen Tagen einfach roh in den Salat geschnitten.

 

Mangold in allen Farben

27. Mai 2022

 

Die Natur schenkt uns nicht nur geschmacklich etwas Gutes, sie gibt uns auch etwas fürs Auge. Wir haben Mangold in verschiedenen Farben, je nach Wunsch kann dieser bei uns gemischt werden. Verwendung finden sowohl die bunten Stängel als auch die Blätter. Die Spargel und Rhabarber Saison läuft bei uns weiterhin bis ende Juni. Wer also noch etwas haben möchte kann gerne samstags am Bauernmarkt in Freistadt vorbeikommen oder, nach telefonischer Vereinbarung, direkt bei uns in Weitersfelden.

 

Bunte Mischung aus Weitersfelden

13. Mai 2022

 

Das Frühjahr bringt uns immer mehr Vielfalt auf den Teller. In dieser Woche haben wir den ersten Grünspargel geerntet, natürlich gibt es auch immer noch weißen Spargel. Bei den Kräutern haben wir neben Schnittlauch und Petersilie nun auch wieder Dill.
Bei den Salaten können wir eine bunte Palette anbieten. Angefangen bei Kopfsalat über Lollo, Frisée sowie Eichblatt alles in den Farben rot und grün. Für die Jause gibt’s bei uns ab sofort auch wieder Kohlrabi. Wer noch gerne etwas süß-saures haben möchte, für den haben wir seit dieser Woche wieder Rhabarber.

 

Spargel von der Alm

Ernte von weißem Spargel
Weißer Spargel

29. April 2022

 

Sehnsüchtig warten schon einige auf diese Delikatesse. Pünktlich wie jedes Jahr gibt es bei uns wieder den Mühlviertler-Alm Spargel. Dieser wächst bei uns in Weitersfelden auf 760 Meter Seehöhe. Durch sein langsames Wachstum, bedingt durch das kühlere Klima, ist er besonders zart und aromatisch. Geerntet werden die weißen Stangen von uns selber. Wer einen frischen Alm-Spargel haben möchte kann diesen bei uns vorbestellen oder kommt am Samstag bei uns am Bauernmarkt, zwischen 8 und 12 Uhr, in Freistadt vorbei.

 

Radieschen, unsere Österreich-Edition

Radieschen
Radieschen in rot-weiß-rot

25. April 2022

 

Radieschen kennt man normal als rote Kugeln. Doch was ist bei uns schon normal? Wir haben ab heute wieder rot-weiß-rote Radieschen in der Österreich-Edition. Wer es noch ein wenig abwechslungsreicher haben möchte, für den haben wir auch längliche, statt runde Radieschen. Natürlich gibt’s auch weiterhin die klassisch Roten. Somit kommt bei uns jeder Radieschen-Fan auf seine Kosten.

 

Salanova in rot und grün

Salanova
Salanova-Salat in rot und grün

15. April 2022

 

Pünktlich zu Ostern hat es unser Salanova-Salat geschafft. Heute haben wir die ersten Salate davon geerntet. Besonders macht ihn, dass seine Blätter wie bei einer Blumenblüte angeordnet sind. Doch er sieht nicht nur gut aus, er lässt sich auch sehr schnell zubereiten. Einfach mit einem Küchenmesser um den Strunk schneiden. Die Blätter müssen nicht mehr weiter zerkleinert werden, da sie von Natur aus klein sind. Für einen gemischten Salat gibt es bei uns auch noch Schnittlauch, Radieschen, Portula, Rucola oder auch Asiasalat.

 

Erste Radieschen

Radieschen
Radieschen

08. April 2022

 

Knallrot leuchten unsere ersten Radieschen in diesem Jahr aus dem Boden. Da konnten auch wir nicht widerstehen davon zu naschen. Heute bieten wir die ersten Radieschen für den Verkauf, am Bauernmarkt in Freistadt oder ab Hof, an. Nach dem Fototermin wurde natürlich gleich das aufgeschnittene Radies verkostet. Außen leuchtend rot und knackig, innen butterzart und weiß sowie geschmacklich leicht würzig. Wir freuen uns schon auf ein Butterbrot mit Radieschen.

 

Bunte Mischung

01. April 2022

 

Wenig bis kein Verpackungsmüll, vielfältig an Vitaminen und Mineralstoffen sowie schnell und einfach angerichtet. So kann man unsere bunte Salatmischung kurz und knackig beschreiben. Diese gibt es bei uns speziell im Frühjahr. Dazu zählt Vogerlsalat, Babyleaf- und Asiasalat, Portulak, Rucola und Blutampfer. All diese leckeren Salate gibt es bei uns einzeln oder in jeder beliebigen Mischung ab Hof oder am Bauernmarkt in Freistadt zu kaufen. Da diese Salate aus losen Blättern bestehen, muss man sie nur noch waschen und marinieren. Wer noch eine Schüssel mitbringt, kann seine beliebige Salatmischung gleich so mit nachhause nehmen und spart dadurch Verpackungsmüll. Unser Tipp zum Lagern, damit die Salate nicht austrocknen, einfach alles in eine Schüssel mit Deckel geben und in den Kühlschrank stellen. Dadurch bleibt er lange frisch und knackig.

 

Im Folienhaus beginnt die Saison

Pflanzen setzen
Pflanzen setzen

18. Februar 2022

 

In unseren unbeheizten Folienhäusern schlagen bereits die ersten Gemüsepflanzen ihre Wurzeln. Damit beginnen wir jedes Jahr die neue Saison. Angefangen bei Vogerlsalat über Babyleaf, Asiasalate, Spinat, Portulak und Salanova. Die ersten Radieschen sind natürlich auch gesät. Seit einigen Tagen spitzen auch unsere Schnittlauchpflanzen aus dem Boden. Ein wenig Geduld müssen wir noch aufbringen, bis es das erste frische Grün aus dem Mühlviertel gibt. Bis dahin haben wir noch Wintergemüse wie Karotten, Sellerie, Zwiebel, Kraut, Kartoffel und den immer noch frisch geernteten Sprossenkohl.

Winterpause

23. Dezember 2021

 

Wir verabschieden uns für dieses Jahr in die Winterpause. Bei dieser Gelegenheit wollen wir uns bei all unseren Kunden bedanken. Mit dem Einkauf bei uns unterstützen Sie einen Familienbetrieb aus der Region Mühlviertler Alm. Am 8. Januar 2022 sind wir dann in Freistadt am Bauernmarkt, wenn es die Temperaturen zulassen, sowie ab Hof in Weitersfelden wieder für euch da. In diesem Sinne wünscht Familie Deyerling ein schönes Weihnachtsfest, viel Gesundheit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Radieschen von der Mühlviertler Alm

Radieschen
Radieschen-Ernte

28. November 2021

 

Was als typisches Frühlingsgemüse bekannt ist, wächst auch jetzt bei uns im unbeheizten Folienhaus. Die Rede ist von unseren würzigen Radieschen. Diese versuchen wir fast ganzjährig auf unserem Hof in Weitersfelden zu kultivieren. Von Hand werden sie einzeln gezogen und anschließend zu mehreren gebündelt. Unsere Empfehlung: Wer nicht gleich alle Radies zu einem Salat oder zur Jause essen möchte, kann das Grün entfernen und die Knollen in einer Tupperdose im Kühlschrank aufbewahren. Dadurch bleiben sie länger knackig und frisch.

 

Wintergemüse

Rosenkohl, Kohlsprossen
Kohlsprossen werden bei uns noch mit der Hand geerntet

20. November 2021

 

Die große Herbsternte ist bei uns am Betrieb abgeschlossen. Kartoffel, Karotten, Kraut und Co. sind im Lager gut vor Frost geschützt. Doch das heißt nicht, dass wir nicht auch noch frisch geerntetes Gemüse haben. Dazu zählen wir Grünkohl, Palmkohl und Kohlsprossen die weiterhin auf unseren Feldern stehen und wöchentlich frisch geerntet werden. Grünkohl und Kohlsprossen bekommen erst durch Frost ihren guten Geschmack.

 

Karotten: saftig, knackig, süß

Karotten
Bunte Karotten

19. Oktober 2021

 

Der Herbst zeigt sich in dieser Woche nochmal von seiner schönen Seite. Diese Zeit wollen wir nutzen und unser Lager für den Winter weiter auffüllen. Diese Woche haben wir bereits Sellerie geerntet. Heute kamen unsere Karotten an die Reihe. Wie immer gibt es bei uns Karotten nicht nur in orange, sondern auch noch gelb und violett.

 

Krautvielfalt und Palmkohl

23. September 2021

 

Mit dem Herbst kommt auch immer mehr das Lagergemüse. Eines davon ist das Kraut. Dieses gibt es in den verschiedensten Farben und Formen. Auch geschmacklich und in ihrer Verwendung gibt es Unterschiede. Das Filderspitzkraut zeichnet sich durch seine sehr großen Blätter und seine weiche Struktur aus. Es wird gerne zur Herstellung von Sauerkraut verwendet. Das Wirsingkraut hingegen hat robustere Blätter mit einer gekräuselten Oberfläche. Aus Wirsingkraut lassen sich hervorragend Krautrouladen zubereiten. Der weniger bekannte Palmkohl trägt seinen Namen aufgrund seiner palmenförmigen Gestalt. Verwendet werden die Blätter, ohne die Blattrippe. Diese sind roh eine interessante Beigabe zu Salaten und auch gedünstet passen sie zu vielen verschiedenen Gerichten. Unter anderem schmecken sie lecker in einer Nudelpfanne.

 

Reiche Ernte

14. September 2021

 

Bei wunderbar spätsommerlichem Wetter haben wir letzte Woche mit der großen Herbsternte begonnen. Den Startschuss geben, wie jedes Jahr die Kartoffel. Auch dieses Jahr sind wir wieder stolz und dankbar für die ertragreiche Ernte. Bei dem schönen Wetter haben wir auch gleich noch unsere Zwiebel ins Lager gebracht. Zusätzlich hat gerade frischer Lauch, Sellerie und rote bzw. bunte Beete Saison.

 

Brokkoli, Karfiol und Frühkraut haben Saison

20. August 2021

 

Auch wenn es Brokkoli und Karfiol ganzjährig zu kaufen gibt, hat er bei uns jetzt im Sommer Saison. Bei beiden handelt es sich um Kohlgewächse. Brokkoli zeichnet sich durch eine gewisse Würze aus, roh verzehrt ist er leicht scharf. Karfiol hingegen ist mild und hat ein angenehmes Aroma. Mit beiden können wohlschmeckende Gerichte kreiert werden z.B. als Beilage oder Salat, auch Hauptmahlzeiten sind damit möglich.

 

Frisches Frucht- und Wurzelgemüse

 

06. August 2021

 

Die neue Ernte hat bereits begonnen. Es gibt wieder frische Karotten mit grün in den Farben Gelb und Orange. Dazu passend haben wir wieder unsere bunten Beete in den Farben Rot, Orange und Rot-weiß. Auch alle Liebhaber von Fruchtgemüse kommen bei uns nicht zu kurz. Gurken, Paprika und Melanzani ernten wir wöchentlich frisch aus unseren Folienhäusern.

 

Zucchini mal anders

Zucchini
Runde Zucchini

16. Juli 2021

 

Durch eine Verwechslung der Jungpflanzen gibt es dieses Jahr bei uns zum ersten Mal runde Zucchini. Dies ist aber nicht weiter schlimm, denn sie unterscheiden sich von den klassischen länglichen einzig in der Form. Diese lädt regelrecht zu kreativen Zubereitungsmöglichkeiten ein. Beispielsweise sind sie gefüllt sowohl eine optische als auch kulinarische Delikatesse.